Willkommen bei E-KVT!

E-KVT – was ist das?

Logo E-KVT

E-KVT steht für entwicklungsangepasste traumafokussierte kognitive Verhaltens-therapie. Das ist eine spezielle Psychotherapieform für Jugendliche und junge Erwachsene, die nach einem traumatischen Ereignis sehr belastet sind. In einer wissenschaftlichen Studie untersuchen wir diese Therapieform.
Die Therapie hilft, belastende Erinnerungen an das traumatische Ereignis und damit verbundene Gefühle zu verarbeiten. Außerdem hilft sie bei weiteren Symptomen, die nach dem Erleben eines traumatischen Ereignisses auftreten können, wie Ängste, Schlafstörungen, Konzentrationsschwierigkeiten oder Reizbarkeit.

Die Projektlaufzeit von E-KVT ist mittlerweile zu Ende.

Bei Interesse kann man sich an den Zentren informieren, ob noch Therapieplätze angeboten werden.

Die Therapie wurde an folgenden Standorten angeboten:

 

 


Diese wissenschaftliche Studie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. 

 Logo BMBF